Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Mohorn - Herzogswalde - Helbigsdorf - Blankenstein

Sie sind hier:   Startseite > Kirche Blankenstein
Seitenanfang
Seite

Kirche Blankenstein

Einen kurzer Überblick gewährt diese Seite des Kirchenbezirkes Meißen-Großenhain.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
News
Montag, 16. Mai 2022:





       Gottesdienste

    Jahreslosung 2022

Johannes 6,37
Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.

****************************************

          Monatsspruch April
 
Joh 20,18
Maria von Magdala kam zu den Jüngern und verkündete ihnen: Ich habe den Herren gesehen. Und sie berichtete, was er ihr gesagt hatte.
 
Freitag - 29. April
19:00 Uhr ***** Blankenstein
                         Konzert
                         Ensemble SuonArte
 
****************************************
          Monatsspruch Mai
 
3 Joh 2
Ich wünsche dir in jeder Hinsicht Wohlergehen und Gesundheit, so wie es deiner Seele wohlergeht.
 
01. Mai – Misericordias Domini
09:30 Uhr ***** Mohorn
                         Konfirmation mit
                         Abendmahl
 
08. Mai – Jubilate
08:30 Uhr ***** Mohorn
10:00 Uhr ***** Blankenstein
 
15. Mai – Kantate
10:00 Uhr ***** Herzogswalde
                         Musikalischer
                         Gottesdienst
 
22. Mai – Rogate
10:00 Uhr ***** Mohorn
 
26. Mai – Christi Himmelfahrt
10:00 Uhr ***** Helbigsdorf
 
29. Mai – Exaudi
10:00 Uhr ***** Blankenstein
                         Konfirmation mit
                         Abendmahl
 
****************************************
          Monatsspruch Juni
 
Hoheslied 8,6
Lege mich wie ein Siegel auf dein Herz, wie ein Siegel auf deinen Arm.
Denn Liebe ist stark wie der Tod.
 
05. Juni – Pfingstsonntag
10:00 Uhr ***** Mohorn und Blankenstein
 
06. Juni – Pfingstmontag
08:30 Uhr ***** Helbigsdorf
10:00 Uhr ***** Herzogswalde

Freud und Leid in unserer Gemeinde

 

Konfirmiert werden:
 
Adrian Oertel - Mohorn
Nora Pöhl - Mohorn
Otto Kalauch - Mohorn
Elias Laabs - Mohorn
Valentin Nikolov - Mohorn
Jasmin Dürsel - Grund
Jonas Holfert - Herzogswalde
Kevin Normann - Blankenstein

Lasst uns in der Fürbitte der jungen Leute gedenken. Gott segne ihren Weg.

***************************************

Heimgerufen wurden:
 
Martha Börner
92 Jahre - Grund
Friedrich Förster
91 Jahre - Mohorn
Andreas Klein
59 Jahre - Cottbus
Werner Sommer
84 Jahre - Blankenstein
Helga Stirl
94 Jahre - Grund
Klaus Kebellus
75 Jahre - Herzogswalde

Gott tröste alle, die um die Ver-storbenen trauern. Er bewahre die Verstorbenen für seine ewige Welt.

     Kirchennachrichten

Diakoniestation Dittmannsdorf e.V.
Dittmannsdorfer Str. 1
D-09629 Neukirchen
Telefon: +49 37324 7586 oder 6360
 
Diakonie informiert
*********************************************
Der Friedhof Blankenstein bittet hier um Ihre Mithilfe
*********************************************
Pfarrbüro Mohorn
 
Aufgrund einer Weiterbildung ist das Pfarramt an folgenden Don-nerstagen in 2022 verkürzt geöff-net:
 
31.03./28.04./12.05.
16:00 bis 18:00 Uhr
*********************************************
Unterstützung gesucht
 
Wir suchen helfende Hände für die Arbeiten auf dem Blankensteiner Friedhof. Um den Friedhof weiter-hin schön und anschaulich zu halten, suchen wir einen Mitarbei-ter/-in auf geringfügiger Basis.
Wenn Sie sich gern in der Natur aufhalten und liebevoll gärtnerische Tätigkeiten ausführen möchten, dann bewerben Sie sich bei uns.
Technischer Umgang mit verschie-denen Werkzeugen und Arbeitsge-räten (Rasenmäher) ist von Vorteil.
 
Zur Reinigung der Trauerhalle in Mohorn suchen wir eine zuver-lässige helfende Hand. Die Säube-rung der Halle erfolgt auf Zuruf. Die Vergütung erfolgt nach Vereinba-rung.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bitte im Pfarramt.
*******************************************
Kirchenputz
 
Sonnabend, 09. April
Blankenstein - ab 09:00 Uhr
Mohorn - ab 08:30 Uhr
 
Bitte Eimer, Lappen ect. mitbringen
 
 
Wer hilft mit? → Einsatz auf dem Friedhof Herzogswalde
 
Es ist wieder ein Einsatz auf dem Friedhof Herzogswalde geplant. Dieser findet am 02.04.22 und 23.4.2022, jeweils ab 08:00 Uhr statt.
 
Folgende Arbeiten werden ausgeführt:
→ Efeu an der Friedhofsmauer
     entfernen
→ Wildwuchs alter Postweg
     entfernen
→ weitere kleinere Arbeiten
 
Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte bei Thomas Stirl (Tel.: 0162 9337419). Er organisiert diesen Einsatz und welches Arbeitswerkzeug noch mitgebracht werden könnte.
*********************************************
Das Südtor des Mohorner Friedhofs funktioniert nach Jahrzehnten wieder!
*********************************************
Informationen aus Herzogswalde

Friedhof
Wer unseren Friedhof durch den hinteren Eingang (hinter der Scheu-ne) betritt,wird von der erneuerten und wieder lesbaren Aufschrift über dem Eingang begrüßt. Das verdan-ken wir der Initiative und Spende von Herrn Günther Herrfurth aus unserem Dorf – DANKE!

Seitenanfang
Menü
           Herzliche Einladung
 
            Scherzi musicalis

      Musik von Heinrich Schütz
             und Zeitgenossen
     mit dem Ensemble SuonArte
(Blockflöten, Gambe, Schlüssel-
fidel, Gesang)
          Freitag, 29. April 2022
                    19:00 Uhr
           Kirche Blankenstein
                    Eintritt frei
 
In diesem Jahr begeht die Musik-welt den 350. Todestag des großen sächsischen Musikers und Kompo-nisten Heinrich Schütz. „Vater der modernen Musik“ wird er genannt und gilt als bedeutendster deutscher Komponist des Früh-barock. Unter Kurfürst Johann Georg I. wurde er um 1619 Leiter der Hofkapelle in Dresden. Dort starb er am 16. November 1672.
*****************************************

Ökumenische Bibelwoche 2022

Von Träumen und Engeln

Abschnitte aus dem Buch Daniel - Engel, Löwen und ein Lied der Hoffnung

Löwengrube und Feuerofen, die Schrift an der Wand: das Mene-Tekel – die Geschichten aus dem Buch Daniel sind faszinierend, schillernd und zumindest in Aus-zügen und in Redewendungen gegossen, noch bei vielen Men-schen präsent. Aber das Buch Daniel hat auch eine ganz andere Seite. Es beschäftigt sich mit den apokalyptischen Szenarien, die damals in den Köpfen vieler Men-schen Gestalt annahmen und Furcht erregten - was uns ja durch-aus vertraut ist. Was lässt sich in solchen von Furcht dominierten Zeiten über Gott sagen? Welche Stärke, welche Hoffnung bietet der Glaube? Mit diesen aktuellen Fra-gen beschäftigt sich die Ökume-nische Bibelwoche 2022.
An fünf Abenden in der ersten Maiwoche laden wir zum gemein-samen Lesen, Hören und Beden-ken der Abschnitte aus dem Daniel-buch ein.

Am Sonntag, den 8. Mai, sind dann die Abschlussgottesdienste der Bibelwoche.

2. Mai – 19:30 Uhr
Kapelle Helbigsdorf
Thema 1: Wenn es gut geht – Daniel 1
Referent: noch offen
 
3. Mai – 19:30 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Helbigsdorf
Thema 2: Wenn wir vor Gott liegen – Daniel 9
Referent: Pfr. Geisler aus Kesselsdorf
 
4. Mai – 19:30 Uhr
Kapelle Helbigsdorf
Thema 3: Wenn Gefahren drohen – Daniel 3 und 6
Referent: Pfr. Hahn aus Rüsseina
 
5. Mai – 19:30 Uhr
Kapelle Helbigsdorf
Thema 5: Wenn Einsichten kommen – Daniel 7
Referent: Pfr. Tauchert aus Burkhardswalde
 
6. Mai – 19:30 Uhr
Kapelle Helbigsdorf
Thema und Referent noch offen

8. Mai – Abschlussgottesdienst
08:30 Uhr Mohorn
10:00 Uhr Blankenstein

Lass Euch herzlich einladen, zum gemeinsamen Lesen in unserem Glaubensfundament, der Bibel!

→ Wenn Sie nicht wissen, wie Sie nach Helbigsdorf kommen, rufen Sie vorher im Pfarramt an – Tel. 035209 / 20217 – damit wir eine Mitfahrgelegenheit organisieren können.

*****************************************

          Herzliche Einladung

        Zum Gemeindeabend
 Zu Gast: Rumänienhilfe Leipzig

     Donnerstag, 12. Mai 2022
             19:30 Uhr
         Kirche Mohorn
Kleiderspenden, Sachspenden, Lebensmittel – alles wird nach wie vor gebraucht. Wer wissen möchte, wer sich unter „Rumänienhilfe“ ver-birgt, wer die Arbeit kennenlernen möchte oder einfach informiert sein will, der ist an diesem Abend richtig.
*****************************************

           Vorankündigung

(M) EIN LEBEN MIT DER SUCHT

        Ein Gemeindeabend
        mit Matthias Bessert

        Kirche Blankenstein
Mittwoch, 01.06.2022, 19:00 Uhr
*****************************************
       Jubelkonfirmation 2022
               in Blankenstein

In diesem Jahr feiert Blankenstein am 12. Juni 2022 Jubelkonfirmation der Jahrgänge

                1959/60/61/62
                1969/70/71/72
                1994/95/96/97

Wir bitten, im Pfarramt die Teilnah-me zu bestätigen. Alle, die gern an diesem Tag eingesegnet werden möchten, können das gerne verein-baren.

*****************************************
Wer hat Lust mitzumachen?
Vielleicht hat der eine oder die andere Lust und Zeit, im Chorpro-jekt Blankenstein mitzumachen: Wir proben an ausgewählten Mitt-wochen, um die Gottesdienste zu Ostern, Kantate und Konfirmation mit Chorgesang festlich zu gestal-ten.
Die zweite Probenphase findet dann ab September für die Ad-vents- und Weihnachtszeit statt.
 
Über Interesse freut sich:
Aenne Stauner
Kontakt: aenne64@hotmail.com
 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login